Fischauge Ulm  
     
 
Home Vorwort   Kamera Stadtplan Kontakt Download Impressum  
Dienstleistung
Kunst & Kultur
Beauty
Gastronomie
Fischerviertel
Fischerviertel
Fischer, Gerber & Müller 
Fischerplätzle 
Friedrichsau 
Katharinenberg 
Metzgerturm 
Neue Mitte 
Parken in Ulm 
Rathaus 
Schiefes Haus /
Ulmer Münz
 
Schweinemarkt 
Vaterunsergasse 
Fischauge Ulm - Schweinemarkt
Schweinemarkt Fischerviertel
 
Hart aber herzlich  
 
 
Umrahmt von der Fischerplatz-Galerie und dem Antiquitätenspezialisten In Punkto liegt der historische „Saumarkt“, der bis ins 20. Jahrhundert als Marktplatz für den Schweinehandel diente. Die eigentliche Bezeichnung des Platzes ist „Schweinmarkt“, – die alteingesessenen „Räsen“ betrachten diesen Namen allerdings als reine Anbiederung an das Schriftdeutsch.
An die ehemalige Funktion als Saumarkt erinnert ein kleines Denkmal auf dem Platz, die folgende Inschrift in „Räsen-Deutsch“ trägt: „Dr Metzgr ond dr Baur beim Handl om dui Sau“ Am prächtigsten zeigt sich der Saumarkt heute, wenn sich alle vier Jahre beim Fischerstechen die Festzüge formieren, um bis in die Nacht hinein zu tanzen, zu singen und zu feiern.

Stadplan zeigen